Tipps für die Prüfung

Tipps für die Prüfungen

Theoretische Prüfung

– Nimm Dir genügend Zeit für die Vorbereitung
– Achte darauf, dass während der Prüfungszeit nicht auch andere wichtige Termine liegen
– Arbeite dein Übungsmaterial zuhause mehrmals aufmerksam durch
– Wir bieten Dir während der Bürozeiten, einen kostenlosen Vortest an
– Nutze die Möglichkeit, Deinen Wissenstand zu prüfen!!!
– Kontrolliere alle Fragen am Ende auf Leichtsinnsfehler
– Achtung: Wenn Du dir nicht sicher bei der Antwort bist, ist oftmals der erste Gedanke der Richtige!!!

Praktische Prüfung

– Auch hier sollten keine anderen wichtige Termine anstehen
– Vertraue deinem Fahrlehrer, denn er weiß am besten wann Du fit bist
– Wähle für die PKW-Prüfung bequeme Kleidung und flaches Schuhwerk
– Bei Zweirad-Prüfungen sind knöchel hohe Schuhe und eine geeignete Schutzkleidung pflicht
– Konzentriere Dich während der Prüfung auf die Dir gestellten Aufgaben
– Denke nicht über kleinere Fehler nach. Prüfer bewerten nicht nur Fehler, sondern Dein gesamtes Fahrverhalten
– Vertraue auf das Geübte, gut gemeinte Tipps von Freunden und Bekannten setzen einen nur zusätzlich unter Druck und führen leicht zur Verwirrung
– Sollte etwas unklar sein, frage sofort nach

Wir wünschen Dir bei Deinen Prüfungen viel Erfolg!